Informationen in Deutscher Gebärdensprache (DGS)

Icon für Gebärdensprache
  • Bildquelle: DGUV

Herzlich willkommen auf der Website der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Die Filme auf dieser Seite erklären Ihnen unsere Aufgaben, die Navigation unserer Internetseite und den Stand der Barrierefreiheit unserer Internetseite in Deutscher Gebärdensprache. 

Die Untertitel können über die entsprechenden Schaltflächen im Videoplayer bei Bedarf aktiviert und auch übersetzt werden. Das Video Untertitel in Videos einstellen zeigt Ihnen, wie das geht.

Informationen zur Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Videoquelle: BG BAU

Video „Informationen zur Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft“ herunterladen

Dateiformat: MP4
Dateigröße: 310 MB
Abspieldauer: 4:50 Minuten


Herzlich willkommen auf der Website der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, kurz BG BAU.

In diesem Film erklären wir Ihnen, was die BG BAU ist und welche Aufgaben sie hat.

Die BG BAU ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und die baunahen Dienstleistungen. Sie kümmert sich um die Folgen von Unfällen bei der Arbeit oder auf dem Arbeitsweg und von Berufskrankheiten. Jedes Unternehmen der Branche mit Beschäftigten muss laut Gesetz Mitglied der BG BAU sein.

Die BG BAU versichert Beschäftigte von Bauunternehmen und Reinigungsunternehmen sowie Helferinnen und Helfer bei privaten Bauvorhaben. Freiwillig versichern können sich außerdem Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Bauherrinnen und Bauherren.

Die BG BAU wird durch die Sozialpartner selbst verwaltet. Das heißt, Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitgebenden sowie der Beschäftigten steuern die Arbeit der BG BAU und garantieren so Praxisnähe.

Die Beiträge zur BG BAU zahlen ausschließlich die Unternehmen. Dafür übernimmt die BG BAU für ihre Mitgliedsunternehmen die Haftung und Entschädigung falls es zu einem Arbeitsunfall oder einer Berufskrankheit kommt.

Was genau leistet die BG BAU?

Die zentralen Aufgaben der BG BAU sind Prävention, Rehabilitation und Entschädigung.

Durch Prävention werden Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten verhindert. Die BG BAU unterstützt die Unternehmen und Beschäftigten dabei, Sicherheitsmaßnahmen bei der Arbeit umzusetzen und den Arbeitsschutz zu verbessern.

Das geschieht durch Beratung und Überwachung vor Ort in Unternehmen, durch Schulungen und vielfältige Medien. Um die Anschaffung von sicheren Produkten zu fördern, gibt die BG BAU finanzielle Zuschüsse. Die BG BAU ist außerdem dazu berechtigt, Vorschriften für sicheres Arbeiten zu beschließen und Verstöße zu ahnden.

Wenn es trotzdem zu einem Unfall oder einer Berufskrankheit kommt, kümmert sich die BG BAU um alles, was notwendig ist: von der medizinischen Akutversorgung, über die Rehabilitation bis hin zu Maßnahmen zur Teilhabe. Die BG BAU kümmert sich außerdem um eine Wiedereingliederung in Alltag und Beruf.

Bleibt trotz bestmöglicher Rehabilitation nach einem Unfall oder einer Krankheit eine dauerhafte Beeinträchtigung zurück, zahlt die BG BAU eine Rente, bei Todesfällen auch an die Hinterbliebenen.

Die BG BAU ist mit ihren Leistungen stets für ihre Unternehmen und Versicherten da. Sie sorgt für sichere Arbeitsplätze und eine zuverlässige Absicherung im Falle einer Berufskrankheit oder eines Arbeitsunfalls.
 

Die Navigation der Website www.bgbau.de

Videoquelle: BG BAU

Video „Die Navigation der Website www.bgbau.de“ herunterladen

Dateiformat: MP4
Dateigröße: 539 MB
Abspieldauer: 7:03 Minuten


Herzlich willkommen auf der Internetseite der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, kurz BG BAU. Dieser Film stellt den Aufbau der Internetseite vor.

Auf jeder Seite steht oben links das Logo der BG BAU. Durch einen Klick auf das Logo gelangen man von überall zurück zur Startseite. Rechts neben dem Logo befindet sich die Kopfnavigation. Hier führen die Menüpunkte „meine BG BAU“ und „Extranet“ in gesicherte Service-Bereiche für Versicherte und Unternehmen. Über den Menüpunkt „Online-Antwort" können Unterlagen per Foto oder Scan an die BG BAU übermittelt werden. Die Menüpunkte „Kontakt“ und „Presse“ führen in den Kontaktbereich beziehungsweise in das Presseportal. Von hier können über entsprechende Symbole Videos in Gebärdensprache, Inhalte in Leichter Sprache sowie die BG BAU-Kanäle in sechs Sozialen Medien aufgerufen werden.

Unter der Kopfnavigation befindet sich die Hauptnavigation. Diese besteht aus vier Menüpunkten, unter denen sich bei Berührung mit der Maus jeweils Untermenüs öffnen. Seiten in einem Untermenü können ebenfalls weitere Navigationspunkte haben. Das Lupensymbol ganz rechts in der Hauptnavigation bietet eine Suchfunktion. Suchergebnisse können mit einem Filter weiter eingegrenzt werden.

Der Menüpunkt „Service“ teilt sich in die Untermenüs „Bildungsangebote“, „Angebote“ sowie „Häufig nachgefragt“ auf. Hier finden Sie unter anderem Seminare, Informationen zu Prämien oder wie man einen Unfall meldet.

Der Menüpunkt „Medien-Center“ bietet die Untermenüs „Vorschriften und Regeln“, „Bausteine und Merkhefte“ sowie „Weitere Informationen und Medien“. Medien können beispielsweise in Form von Apps, Flyern, Plakaten oder Broschüren heruntergeladen oder bestellt werden.

Der Menüpunkt „Themen“ bietet den Einstieg in die Untermenüs „Sicherheit und Gesundheit“, „Versicherungsschutz und Leistungen“ sowie „Mitgliedschaft und Beitrag“. Im Untermenü „Sicherheit und Gesundheit“ befinden sich Themen der Prävention, wie UV-Schutz oder Absturz. Informationen zu den Leistungen der BG BAU im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit stehen im Untermenü „Versicherungsschutz und Leistungen“, während unter „Mitgliedschaft und Beitrag“ alles zur Versicherung für Unternehmen oder private Bauvorhaben zu finden ist.

Der Menüpunkt „Die BG BAU“ enthält die Untermenüs „Über uns“, „Karriere“ und „Presse“. Neben Informationen über die BG BAU sind hier aktuelle Stellenangebote sowie Pressemitteilungen, Pressebilder und den Pressekontakt der BG BAU zu finden.

Gleich unter der Hauptnavigation auf der Startseite weist eine große Bilderschau auf aktuelle Themen hin. Direkt unter der Bilderschau bietet der Bereich „Kommen Sie mit uns ins Gespräch“ verschiedene Kontaktmöglichkeiten. Über die Pfeil-Symbole links und rechts lässt sich die Auswahl erweitern.

Der nachstehende Bereich „Unsere Angebote für …“ ermöglicht eine Themenauswahl. So finden zum Beispiel Versicherte der BG BAU durch einen Klick wichtige Informationen.

Daran anknüpfend befindet sich ein großer Suchschlitz für alle beliebigen Suchbegriffe.

„Neues von der BG BAU“ ist eine Rubrik, in der aktuelle Meldungen angezeigt werden. Über die Schaltfläche „Alle Meldungen“ unten rechts gelangt man auf eine Übersichtsseite mit allen vergangenen Beiträgen.

Im weiteren Verlauf der Startseite finden Sie einen Bereich mit Videos und Medien zum gesunden und sicheren Arbeiten sowie Messe- und Veranstaltungstermine der BG BAU. Durch die Medien kann mit Hilfe der Pfeilsymbole links und rechts navigiert werden.

Gleich unter den Medien gibt es Schaltflächen zum Teilen und Drucken der Seite. Teilen lassen sich Inhalte beispielsweise via Facebook, Twitter oder per E-Mail.

Die Startseite endet wie jede Unterseite mit einer Fußzeile mit Verlinkungen unter anderem zum Impressum, zur Datenschutzerklärung sowie zur Erklärung zur Barrierefreiheit.

Wir hoffen, dass dieses Video hilfreich für Sie war und würden uns freuen, Sie häufiger auf unserer Website begrüßen zu dürfen.
 

Erklärung zur Barrierefreiheit

Videoquelle: BG BAU

Video „Erklärung zur Barrierefreiheit“ herunterladen

Dateiformat: MP4
Dateigröße: 408 MB
Abspieldauer: 6:58 Minuten


Unter dem folgenden Link finden Sie die Erklärung zur Barrierefreiheit für die Website www.bgbau.de: https://www.bgbau.de/erklaerung-zur-barrierefreiheit/